header referenzen

  2mag2

Die 2mag AG in München bietet über 30 Jahre Kompetenz in der Konzeption, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von magnetischen und induktiven Antriebskonzepten, wie z.B. Magnetrührer her.

Diese Erfahrung wird gepaart mit großer Leidenschaft und Emotion für die Kunden.

Unsere Aufgabe war von Anfang an, diese Intention in das Industriedesign der Geräte zu übertragen. Die Problematik ergibt sich aus dem Elektrolytverfahren, mit dem das Branding auf den Edelstahloberflächen erheblich schwieriger wird.

BEAUTY--DRYBATH-15--23

Die Elektrolyse ist ein Prozess, bei dem ein elektrischer Strom eine Redoxreaktion erzwingt. Sie entsteht aus der Trennung von Metallen aus einer Lösung, die die entsprechenden Metallionen enthält, durch einen von außen aufgeprägten Strom. Die elektrolytische Beschriftung eignet sich hervorragend um saubere, qualitativ hochwertige Beschriftungen auf metallische Gegenstände aufzubringen. Ein gesteuerter Schwachstrom wird durch eine Schablone auf einen metallischen Gegenstand geleitet.

Dadurch bildet sich die Schablone auf dem Werkstück ab. Die so erzeugte Beschriftung ist qualitativ äußerst hochwertig abriebfest, hitze- und wasserbeständig.

www.2mag.de

2mag3